Logo Weltoffene Hochschulen
Main-Visual

Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften

Dekanat

  • Prof. Dr. phil. Yvonne Knospe
    Campus Straßburger Platz | Raum 123
    Tel 0049 351 44 45 430
    Fax 0049 351 44 45 410

Die Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Dresden bietet zwei Bachelorstudiengänge in je zwei Studienformaten im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen mit hohem Zukunftspotential: Pflege- und Gesundheitsmanagement (B.A.) in den Formaten Vollzeit und berufsbegleitend sowie Sozialpädagogik und -management (B.A.) in den Formaten Vollzeit und berufsbegleitend. Unsere Studierenden erwerben in den jeweiligen Studiengängen wissenschaftliches Basiswissen, das anwendungsorientiert mit engem Praxisbezug vermittelt wird. Darauf aufbauend wird das grundlegende Know-how in den verschiedenen wählbaren Wahlpflichtmodulen je Fachrichtung erweitert, die sich an den aktuell nachgefragten Kompetenzen im Pflege, -Gesundheits-, Sozialwesen sowie der Leitungsaufgaben orientieren. Unsere Mission ist es, hochqualifizierte Persönlichkeiten auszubilden, die es nicht nur verstehen, erfolgreich soziale, gesundheitliche, pflegerische und sozialwirtschaftliche Prozesse zu begleiten, sondern diese auch proaktiv zu gestalten. Entsprechend liegen die übergreifenden Schwerpunkte unserer Ausbildung in den Bereichen soziale und gesundheitsbezogene Innovation, fundierte Übertragung von Wirtschaftswissen auf Non-Profit-Unternehmen, Nachhaltigkeit und empirische Sozialforschung.

 

Beide Studienformate ermöglichen unseren Studierenden in ihrer jeweiligen Lebenssituation einen Hochschulabschluss zu erlangen. Besonders erfahren sind die Professor*innen und Dozent*innen der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften in der Ausbildung von Studierenden mit einer einschlägigen beruflichen Vorausbildung und Studierenden, die bereits in ihrem Beruf stehen und für diesen den Hochschulabschluss anstreben.

 

Die Lehre erfolgt in kleinen Gruppen, ist interaktiv und der Austausch mit Professor*innen sowie Dozent*innen auf Augenhöhe. Durch den engen Kontakt mit unseren Studierenden bieten wir eine individuelle Förderung sowie eine familiäre Atmosphäre. Durch die Integration von Praxispartnern in Form von Gastvorträgen, Workshops, Exkursionen und Projektenarbeiten knüpfen die Studierenden bereits während des Studiums erste Kontakte in die Arbeitswelt. Neben Trends aus der Praxis fließen aktuelle Erkenntnisse aus innerdisziplinären und disziplinübergreifenden Forschungsprojekten der FHD in die Lehre direkt ein. Der Campus der FHD bietet zudem ideale Bedingungen für ein fokussiertes, erfolgsorientiertes Präsenzstudium: kurze Wege, schnelle Erreichbarkeit von Ansprechpartner*innen und moderne räumliche Ausstattung sowie Technik.

 

Alle Studiengänge der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften sind akkreditiert sowie staatlich anerkannt und folgen dem europäischen Referenzrahmen für die Vergabe von Credits. Der Abschluss hat entsprechend die gleiche Anerkennung wie die Abschlüsse staatlicher Universitäten und Fachhochschulen und befähigt die Studierenden, in den jeweiligen Fachbereichen ein Masterstudium an anderen Hochschulen anzuschließen.

 

Studienanfänger*innen beraten wir gern persönlich zu den spezifischen Inhalten der Studiengänge, den Besonderheiten eines privaten Studiums und späteren Karrierepotentialen sowie Anschlussmöglichkeiten. Studierenden anderer Hochschulen bieten wir gern neue bzw. weitere Perspektiven und prüfen die Anrechenbarkeit bisher erbrachter Leistungspunkte sowie eine mögliche Verkürzung des Studiums.


Studiengänge

Vollzeit-Studiengänge

Sozialpädagogik und -management

Mit ihrem innovativen Studienangebot „Sozialpädagogik und -management“ (Bachelor of Arts) reagiert die privatet staatlich anerkannte Fachhochschule Dresden (FHD) auf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen.

Mehr erfahren
Vollzeit-Studiengänge

Pflege- & Gesundheitsmanagement

Das gesamte Gesundheits- und Sozialsystem befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel und der Bedarf an Dienstleistungen im Bereich Pflege, Gesundheit und Therapie wird sich in den nächsten Jahren überproportional und rasant entwickeln.

Mehr erfahren
Berufsbegleitende Studiengänge

Sozialpädagogik und -management

Der berufsbegleitend Bachelor-Studiengang „Sozialpädagogik und -management“ hat das Ziel, soziale und managementbezogene Qualifikationen integrativ zu verbinden.

Mehr erfahren
Berufsbegleitende Studiengänge

Pflege & Gesundheitsmanagement

Das Hauptziel des berufsbegleitend Bachelor-Studienganges liegt in der Vermittlung von Managementqualifikationen im Bereich der Pflege- und Gesundheitsfachberufe.

Mehr erfahren
Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden