Skip Navigation
Jetzt bewerben Infomaterial anfordern Beratungstermin vereinbaren
Konzert Event

TOURISMUS & EVENT MANAGEMENT (B.A.) - berufsbegleitend -

▶   akademische Weiterqualifizierung neben dem Beruf

▶   bis zu 4500 € SAB Förderung möglich

▶   mit Berufsausbildung auch ohne Abitur

Touristin im Ausland

TOURISMUS & EVENT MANAGEMENT (B.A.) - berufsbegleitend -

▶   akademische Weiterqualifizierung neben dem Beruf

▶   bis zu 4500 € SAB Förderung möglich

▶   mit Berufsausbildung auch ohne Abitur

Touristen unterwegs

TOURISMUS & EVENT MANAGEMENT (B.A.) - berufsbegleitend -

▶   akademische Weiterqualifizierung neben dem Beruf

▶   bis zu 4500 € SAB Förderung möglich

▶   mit Berufsausbildung auch ohne Abitur

berufsbegleitend: Tourismus & Event Management

Wähle Deine Studienform:

Vollzeit berufsbegleitend

  • Studienbeginn: Wintersemester (erstmals 2024/25)
  • Studiendauer: 8 Semester / mit Ausbildungsabschluss nur 6 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Lehrveranstaltungen: montags und mittwochs abends, gelegentlich samstags

Hier bewerben


Du stehst schon mitten im Berufsleben und bist im Tourismus- oder Eventbereich tätig? Du möchtest Dich weiterqualifizieren und noch ein Studium anschließen? Dann ist das berufsbegleitende Bachelorstudium Tourismus & Event Management genau das Richtige für Dich.

Der Tourismus- und der Eventmarkt sind dynamische, komplexe Systeme, die stets neue Entwicklungen und Trends hervorbringen. Die gegenwärtige Post-Corona-Zeit stellt eine Transformationsphase dar, in der eine hohe Nachfrage nach Reisen und Events mit Rekordwachstumszahlen besteht. Gleichzeitig ist das Angebot an geeigneten Fachkräften aktuell gering. Deshalb werden insbesondere im Tourismus- und Eventmanagement Nachwuchskräfte gesucht, die mit den aktuellen Herausforderungen professionell umgehen können. Genau hier beginnt Dein Studium an der FHD.

Du möchtest mehr erfahren?

  • Unsere nächste Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Studium findet am 25.04. um 16 Uhr statt. Zur Anmeldung
  • Unsere nächste Online-Infoveranstaltung zum Tourismus & Event Management Studium findet am 14.05. um 16:30 Uhr statt. Zur Anmeldung

Einblick in das Studium Tourismus & Event Management

Warum solltest Du Tourismus & Event Management berufsbegleitend an der FHD studieren?

Beste Aussichten: Vielfältige Karrierewege

Das Studium verbindet die beiden attraktiven Berufsfelder der Zukunft: Tourismus und Event. Du musst Dich nicht für einen Bereich entscheiden, sondern bist für beide bestens gewappnet und auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Neben der Möglichkeit, in zahlreichen Einsatzfeldern der Tourismus- und Eventbranche tätig zu werden, kannst Du aufgrund des betriebswirtschaftlichen Fundaments auch branchenunabhängig Karriere machen. Somit bietet Dir Dein Abschluss ein hohes Maß an Flexibilität und Sicherheit. 

Studieninhalte fürs (Berufs-)Leben: Angewandtes Studium

Wissen kommt von Machen: Wir bieten Dir ein fundiertes theoretisches Wissen bei gleichzeitig hohem Bezug zur Praxis. Theorie auswendig lernen, nur für die Klausur? Das gibt es bei uns nicht. Du lernst im Studium genau das, was Du später im Berufsleben wissen und können musst. In Praxisprojekten kannst Du Dich direkt ausprobieren.

Sprachen lernen

Den eigenen Horizont erweitern und in andere Kulturen eintauchen! Im Studium lernst Du neben Wirtschaftsenglisch auch Spanisch und bist somit bestens vorbereitet für Deine internationale Karriere und die Kommunikation mit internationalen Kund*innen und Partner*innen. 

Aktives Mitgestalten im Studium: Aufbau interdisziplinärer Kompetenzen

Bei uns gehst Du nicht in der Menge unter. In kleinen Gruppen von ca. 15 Studierenden kannst Du Dich aktiv einbringen und Inhalte mitbestimmen. Hier geht es nicht nur um vorgegebene Themen, sondern auch um Deine Ideen und Meinungen. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiums lernst Du andere Perspektiven, Methoden und Tools kennen, bspw. im Rahmen von Projekten mit Grafikdesignern. So lernst Du Teamwork schon im Studium – eine der wichtigsten Soft Skills fürs Berufsleben.

Theorie und Praxis eng verzahnt

Deine Erfahrungen aus Deinem beruflichen Alltag fließen gezielt in das Studium ein. Im Rahmen von Praxisreflexionen besprecht ihr in der Studiengruppe gemeinsam mit dem Dozent*innen aktuelle Themen und erarbeitet Lösungsansätze, die in der Praxis funktionieren!

Das Wichtigste im Überblick

Die Studieninhalte

Modulplan Tourismus & Event Management (B.A.) berufsbegleitend
Unsere Studienberatung und unsere Professor*innen beraten Dich natürlich auch gern persönlich und beantworten Dir alle Deine Fragen zu den Studieninhalten.

Dein Abschluss und Deine beruflichen Perspektiven

Mit Deinem Bachelor of Arts Tourismus & Event Management (B. A.) bist Du für mittlere Management- und Leitungsfunktionen in der Tourismus- und Eventbranche auf nationaler wie internationaler Ebene ausgezeichnet qualifiziert. Auch ein weiterführendes Master-Studium ist möglich.

Zu den vielfältigen Berufsfeldern und Arbeitsbereichen gehören:

  • Eventagenturen und -institute
  • Eventmanagement im Marketing
  • Kultur- und Konzertveranstalter
  • Messe- und Kongressveranstalter
  • Internationale Großveranstalter
  • Veranstalter von Sportevents
  • Tourismusorganisationen, Destinationen
  • Reiseveranstalter, Internet-Reisebüros
  • Business Travel-Abteilungen großer Konzerne
  • Fluggesellschaften & Flughäfen
  • Hotelunternehmen
  • Freizeitanlagen
  • Wellnessbranche
    und viele weitere.

Die Studiengebühren und Finanzierungsmöglichkeiten

Als private Hochschule bieten wir Dir viele Vorteile und Services vom ersten Interesse zu einem Studienplatz an unserer Hochschule bis zu Deinem Abschluss - und darüber hinaus. Du bist bei uns nicht einfach nur eine anonyme Matrikelnummer, sondern wir begleiten Dich individuell, zielgerichtet, fördernd und fordernd auf DEINEM Weg durch das Studium. 

Um Dir diese hochwertige Studienqualität bieten zu können, müssen wir Studiengebühren erheben. Denn als private Hochschule wird die FHD nicht durch öffentliche Mittel gestützt, sondern muss sich komplett selbst finanzieren.

Natürlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie Du Dein Studium finanzieren kannst. Gern schauen wir uns mit Dir gemeinsam Deine individuelle Situation an und geben Dir einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zur Finanzierung Deines Traumstudiums!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

 

Die Studienvoraussetzungen und Deine Bewerbung

Du willst direkt loslegen? Bewerben kannst Du Dich jederzeit hier.

Für die Zulassung zum NC-freien Studiengang Tourismus & Event Management Bachelor of Arts (B. A.)  brauchst Du entweder

  • die allgemeine Hochschulreife oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • die fachgebundene Hochschulreife (im Bereich Wirtschaft o.Ä.).

Alternativ gibt es weitere Hochschulzugangswege, die Du hier zusammengefasst findest: Studieren ohne Abitur

Erforderlich sind außerdem sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse auf dem Niveau B1.
Im berufsbegleitenden Studiengang wird in der Regel eine Berufstätigkeit im studiengangsrelevanten Bereich vorausgesetzt. In jedem Fachsemester, das ein Praxisreflexionsmodul umfasst, muss eine entsprechende Berufstätigkeit (oder ein Praktikum) im Umfang von mindestens 30 Stunden pro Credit Point des Praxisreflexionsmoduls nachgewiesen werden.

Alles Weitere zum Bewerbungsablauf findest du hier.

Das sagen unsere Absolvent*innen

Nicole, Absolventin Tourismus & Event Management

"Ich liebe es, Menschen zu begegnen und darüber zu schreiben, was sie bewegt -  an jedem Ort auf der Welt."  - Nicole, Absolventin B.A. Tourismus & Event Management

Seit dem Abitur war mein Studienwunsch klar: Tourismus-und Eventmanagement. Ein vielfältiger Bereich, in dem es nicht nur eine sondern hundert mögliche Karrierewege gibt, wie man uns an der FHD schon im 1. Semester „predigte“.
Dass ich nun die journalistische Richtung einschlage, war mir am Anfang des Studiums noch nicht bewusst. Die Branche ist nicht nur spannend, weil sich alles um die beste Zeit - den Urlaub- dreht, sie steckt auch voller leidenschaftlicher Menschen, die für den Tourismus brennen und das ist mitreißend. Einigen dieser Menschen durfte ich an der FHD begegnen und sie meine Dozenten nennen. Ihr hilfreiches Feedback, die Fairness, die lockere-symphatische Art, die Flexibilität in einer plötzlichen Pandemie und selbstverständlich die Fachlichkeit haben dazu geführt, dass ich gerne auf mein Studium an der FHD zurückschaue."

Sven, Absolvent Tourismus & Event Management

"Zwei Dinge waren mir für mein Studium wichtig: Einerseits der konstante Praxisbezug, welchen die FHD als Anspruch an sich hat und welcher auch erfüllt wurde. Andererseits die Mischung von Inhalten aus dem Eventmanagement und dem Tourismus. Beide Themenfelder überschneiden sich und haben sich deswegen als Lehrinhalte angeboten. Selbst wenn man sich für eine der beiden Richtungen entscheidet, können aus der anderen immer wieder Erfahrungen und Mehrwerte gezogen werden."
- Sven, Absolvent B.A. Tourismus & Event Management

Zum Interview mit Sven

Cora, Absolventin B.A. Tourismus & Event Management

„Meine Leidenschaft ist es, unvergessliche und emotionale Erlebnisse zu schaffen. Ich bin dankbar, mit meinem Beruf Menschen berühren und verbinden zu können.“ Cora, Absolventin B.A. Tourismus & Event Management

Schon immer hatte ich viel Freude am Planen, Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen. Dank der kleinen Seminargruppen, dem hohen Praxisanteil und den begeisterten Dozierenden lernte ich in meinem Studium die Vielfältigkeit der Event- und Tourismusbranche kennen. Durch die guten Kontakte der FHD zu anderen Unternehmen hatte ich sogar die Möglichkeit, meine Bachelorarbeit in Zusammenarbeit mit einem neurowissenschaftlichen Institut zu schreiben und eine eigene Studie durchzuführen.

Das breit aufgestellte Studium diente auch als Sprungbrett in meinen Beruf als Managerin an Bord der „Mein Schiff“ Flotte von TUI Cruises. Unter dem Motto „One Fleet. One Crew.“ genieße ich heute den Kontakt zu rund 45 anderen Nationen in der Besatzung und bereite Reisenden einen unvergesslichen Urlaub. Als Abteilungsleiterin bin ich immer wieder froh auf meine gute betriebswirtschaftliche Ausbildung und anderen Kernkompetenzen wie Personalmanagement, Konfliktlösung und effektive Kommunikation zurückgreifen zu können.

Projekt- und Praktikumspartner*innen für Dein Studium Tourismus- & Eventmanagement

Der Studiengang Tourismus & Eventmanagement verfügt über ein umfangreiches Kooperationsnetzwerk mit Partner*innen aus Wirtschaft, Kultur und Forschung. Wir lehren und forschen praxisorientiert, interdisziplinär und beziehen Erfahrungen unserer Projektpartner*innen in unsere Lehre ein. Auf diese Weise garantieren wir unseren Studierenden den aktuellen Praxisbezug der Lehre sowie einen hohen wissenschaftlichen Anspruch.

Unsere Partnerhochschulen weltweit

Im Studiengang Tourismus & Event Management ist ein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen integriert. Auch beim Thema Work & Travel, Au pair oder Auslandspraktikum ist unser International Office für Dich da. Dein Auslandsabenteuer wartet schon auf Dich!

Wir beraten Dich gern

Du hast Fragen und möchtest gern mehr zum Studium an der FHD erfahren? Wir stehen Dir jederzeit gern beratend zur Seite!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitzustellen.

Dies umfasst sogenannte Session-Cookies, welche für die korrekte Funktion der Website benötigt und nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden. Mit Hilfe der Statistik-Cookies werden anonymisierte Benutzerdaten für die Nutzungsanalyse erhoben. Mit dem Setzen des Cookies für externe Inhalte erlauben Sie z.B. die Einbindung der Chatfunktion, Karten und Youtube-Videos in diese Website. Bitte entscheiden Sie, welche Cookies Sie zulassen möchten. Abhängig davon können einige Funktionen der Website nicht verfügbar sein. Weitere Informationen zu Cookies und externen Inhalten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitzustellen.

Dies umfasst sogenannte Session-Cookies, welche für die korrekte Funktion der Website benötigt und nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden. Mit Hilfe der Statistik-Cookies werden anonymisierte Benutzerdaten für die Nutzungsanalyse erhoben. Mit dem Setzen des Cookies für externe Inhalte erlauben Sie z.B. die Einbindung der Chatfunktion, Karten und Youtube-Videos in diese Website. Bitte entscheiden Sie, welche Cookies Sie zulassen möchten. Abhängig davon können einige Funktionen der Website nicht verfügbar sein. Weitere Informationen zu Cookies und externen Inhalten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.