Jetzt bewerben!

Berufsbegleitend ab Sommersemester 2015 studieren

Mehr erfahren
Main-Visual

Studieren an der Fachhochschule Dresden

Die Fachhochschule Dresden (staatlich anerkannte Fachhochschule) bildet ihre Studenten für den internationalen Wettbewerb aus und motiviert sie zu Spitzenleistungen.

Wir sind eine praxisnahe, attraktive sowie internationale Hochschule, die Leistung fordert und fördert und die Studierenden in aussichtsreiche berufliche Tätigkeitsfelder führt. Wir berücksichtigen dabei die aktuellen Ergebnisse von Forschung und Entwicklung. Ziel der Studiengänge ist es, hochqualifizierte und verantwortungsbewusste Absolventen in die Unternehmen oder zu weiterführenden Studien zu vermitteln.

Wir stellen die individuelle Förderung unserer Studenten in den Vordergrund. Der enge Kontakt von Studierenden sowie den Lehrkräften und der Hochschulleitung schafft transparente Strukturen und bietet die Möglichkeit, sich aktiv in die Entwicklung der Hochschule einzubringen.

Erfolgsorientiert

Der berufliche Erfolg unserer Absolventen steht im Vordergrund, deshalb bereiten wir unsere Studenten bestmöglich auf einen guten Berufseinstieg vor.

Persönlichkeitsentwicklung

Die Persönlichkeitsentwicklung wird durch eigenständiges und individuelles Lernen gefördert. Teamarbeit spielt dennoch eine wichtige Rolle.

Praxisnähe

Die Praxisnähe steht bei uns im Mittelpunkt. Dazu gehört, dass die Studierenden während des Studiums berufspraktische Erfahrungen sammeln.

Fachübergreifend

Die Studenten lernen, in gesamtgesellschaftlichen Zusammenhängen zu denken. Dies wird durch Studiengangübergreifende Projekte gefördert.

Internationalität

Auslandspraktika werden intensiv gefördert. Internationale Hochschulpartnerschaften ermöglichen integrierte Auslandssemester.