Logo Weltoffene Hochschulen
Main-Visual

Zertifikatskurs NPO — Reflexion Geschäftsmodell

 

Das Geschäftsmodell einer Unternehmung ist ihr Kern, der jedoch stetigen Änderungen unterliegt. Vor allem im sozialen Bereich kommt die Notwendigkeit hinzu, den beabsichtigten sozialen Unternehmenszweck auch durch verlässliche Einkünfte verfolgen zu können. Das Einstiegsmodul verhilft den Teilnehmern zu Möglichkeiten, deren Vorstellungen auf Belastbarkeit zu prüfen. Ebenso sollen die Teilnehmenden hinterfragen können, ob und in welchem Umfang sie persönlich für eine solche Kombination aus kaufmännischen und karitativen Elementen geeignet sind.


Inhalte:

  • Das Soziale im Geschäft – spannend oder Spannungsfeld?
  • Meine Idee in der Draufsicht – Business Model Canvas
  • Wem nutzt es?
  • Wer zahlt heute dafür? Wer zahlt morgen dafür?
  • Wer kann dasselbe wie ich, nur besser?
  • Liste der Kompromisse, die ich machen muss und will...
  • Ausblick: welche inhaltlichen Defizite muss ich bewältigen?

 

Methoden:

  • Gruppenarbeit mit Lehrbeispielen
  • Interaktion im Teilnehmernetzwerk, Gruppengespräche

 

Kursdaten:

  • Teilnehmerzahl: 8 – 20 Teilnehmer
  • Termine:   - wird noch bekannt gegeben -
  • Seminargebühr:   - wird noch bekannt gegeben -
  • Umfang: 16 UE
  • Referent*in: Herr Matthias Untisz

 

Buchung:

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden