Logo Weltoffene Hochschulen
Main-Visual

Nadine Grote B. A.

img_2726-1.jpg

Was die FHD so besonders macht?
Einige der Professoren, da sie wirklich sehr nett sind und uns als Studenten immer unterstützt haben. Dazu kommt noch die Praxisnähe, die die FHD vorweisen kann.

Warum hast Du Dich damals für ein Tourismus & Event Management Studium entschieden?
Ich musste meine Entscheidung sehr kurzfristig treffen, da mein eigentlicher Plan ins Ausland zu gehen nicht funktioniert hat. Ich war, was die Studienrichtung angeht, bis zum Schluss sehr unentschlossen. Ich habe dann überlegt was mich interessiert und was ich gern mache. Als ich das Angebot der FHD entdeckt habe, war ich sehr begeistert. Reisen und Events – zwei Dinge, für die ich sehr brenne und beides kombiniert in einem Studiengang. Und dazu noch die Möglichkeit für ein Semester im Ausland studieren zu können, hat das Ganze perfekt gemacht!

Wie waren die Studienbedingungen im Studiengang?

Die kleinen Studiengruppen waren super. Man lernte sich sehr schnell kennen und konnte sich gegenseitig unterstützen. Auch die Dozenten waren freundlich und man konnte immer auf deren Unterstützung zählen. Die praxisnahen Vorlesungen waren ein weiterer Pluspunkt.

Allerdings war ich auch etwas abgeschreckt von den Studiengebühren. Das konnte ich mit Hilfe eines Studienkredites zwar meistern, sitze aber trotz alledem immer noch auf diesen Schulden. Das ist der einzig negative Aspekt, den ich nennen kann.

Welche Besonderheiten weist das Tourismus & Event Management Studium an der FHD aus Deiner Sicht auf?

Es war wirklich spannend, Einblick in zwei unterschiedliche Bereiche zu erhalten. Beide Richtung konnten teilweise miteinander verknüpft werden. Das Erlernte bei Praxisprojekten anzuwenden hat richtig viel Spaß gemacht. Dadurch hat man Kommilitonen und Dozenten auch besser kennen lernen können und eine viel engere Bindung aufgebaut.

Mein Highlight war das Auslandssemester, welches ich in Spanien absolviert habe. Einzutauchen in eine andere Kultur, zu sehen welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es im Studiengang gibt und Freunde fürs Leben zu finden.



Auf welche Weise hat Dich das Studium geprägt?

Ich habe viele neue Leute kennen lernen können auch in der Branche gab es ab und zu die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Durch das Studium an der FHD habe ich nicht nur die richtigen Leute kennen gelernt, sondern auch fachlich sehr gute Voraussetzungen für meinen weiteren beruflichen Werdegang erlangt. In der gesamten Zeit hat man viele positive, aber auch negative Erfahrungen sammeln können, an denen ich jedoch gewachsen bin. Im Großen und Ganzen kann man sagen, man wird durch das Studium selbstständiger und erwachsener.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitzustellen.

Dies umfasst sogenannte Session-Cookies, welche für die korrekte Funktion der Website benötigt und nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden. Mit Hilfe der Statistik-Cookies werden anonymisierte Benutzerdaten für die Nutzungsanalyse erhoben. Mit dem Setzen des Cookies für externe Inhalte erlauben Sie z.B. die Einbindung der Chatfunktion, Karten und Youtube-Videos in diese Website. Bitte entscheiden Sie, welche Cookies Sie zulassen möchten. Abhängig davon können einige Funktionen der Website nicht verfügbar sein. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitzustellen.

Dies umfasst sogenannte Session-Cookies, welche für die korrekte Funktion der Website benötigt und nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden. Mit Hilfe der Statistik-Cookies werden anonymisierte Benutzerdaten für die Nutzungsanalyse erhoben. Mit dem Setzen des Cookies für externe Inhalte erlauben Sie z.B. die Einbindung der Chatfunktion, Karten und Youtube-Videos in diese Website. Bitte entscheiden Sie, welche Cookies Sie zulassen möchten. Abhängig davon können einige Funktionen der Website nicht verfügbar sein. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.