Logo Weltoffene Hochschulen

Zusammenarbeit mit dem tjg. theater junge generation

Ausstellungseröffnung „Kleider machen Kaiser“

Main-Visual

04.04.2018

Ausstellungseröffnung „Kleider machen Kaiser“

Über zwei Semester haben Mode- und Grafikdesignstudierende der Fachhochschule Dresden unter der Leitung von Professorin Martina Jess den Arbeitsprozess unserer Inszenierung „Kleider machen Kaiser“ (UA) begleitet und sich selbst mit dem Motiv des nackten Kaisers auseinandergesetzt.

In den Fächern „Experimentelles Projekt“ und „Künstlerisches Projekt“ sind Arbeiten entstanden, die – teilweise interaktiv – Unsichtbares sichtbar machen und perfide Verhaltensmuster in unserer Gesellschaft künstlerisch interpretieren.

Die Ausstellungseröffnung findet im Foyer des tjg. theater junge generation im Kraftwerk Mitte am Mi 18. Apr 2018 um 19:00 Uhr statt. Die Ausstellung „(UN)sichtbar“ ist vom Do 19. bis Mi 25. Apr 2018 zu den regulären Öffnungszeiten im Foyer zu sehen.

Im Anschluss an die Eröffnung gibt es um 19:30 Uhr Gelegenheit, auf der Kleinen Bühne die TJG.-Inszenierung „Einige fühlen den Regen, andere werden nass“ (UA) zu besuchen, in der 16 Jugendliche unter der Leitung des Performance-Künstlers BBB Johannes Deimling ihren Blick auf die Welt in „agierten Bildern“ auf die Bühne bringen.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden