Logo Weltoffene Hochschulen
Main-Visual

Weiterbildungsscheck

Der Freistaat Sachsen und die EU fördern Ihr Engagement mit Zuschüssen zur beruflichen Weiterbildung. Über den Weiterbildungsscheck Sachsen erhalten Sie bis zu 70% der Bildungskosten zurückerstattet, wenn Sie bei der FHD ein berufsbegleitendes Studium absolvieren.

Voraussetzungen:

  • Arbeitnehmer, die zum Antrag in einem Arbeitsverhältnis stehen
  • Antragsteller hat Hauptwohnsitz in Sachsen
  • Beantragung hat zwingend vor der Immatrikulation zu erfolgen
  • Studien- und Prüfungsgebühren können bis zu 70% erstattet werden
  • Förderhöhe ist abhängig vom monatlichen Einkommen
  • keine Förderung von Erstausbildungen

Nähere Informationen und Antragsunterlagen erhalten Sie auf der Website www.sab.sachsen.de.

Kontakt
Sächsische Aufbaubank - Förderbank -
Abteilung Sozialfonds
01054 Dresden