Logo Weltoffene Hochschulen

FHD verabschiedet Absolventen der Fakultät Design

Feierliche Exmatrikulation

Main-Visual

31.03.2016

FHD verabschiedet Absolventen der Fakultät Design

Nach erfolgreich absolviertem Studium erhielten die Absolventen des Jahrgangs 2012 der Fakultät Design der Fachhochschule Dresden – Private Fachhochschule gGmbH am 30. März 2016 ihre Urkunden und Zeugnisse. Die frischgebackenen Bachelor of Arts der Studiengänge Grafikdesign Screen-/Printmedia und Modedesign wurden im Rahmen einer Feierstunde im Dorint-Hotel Dresden von der Hochschulleitung beglückwünscht und verabschiedet.

Im feierlichen Rahmen entließ die Private Fachhochschule Dresden am 30. März ihre diesjährigen Absolventen der beiden Design-Studiengänge Modedesign (B.A.) und Grafikdesign (B.A.). Die taufrischen Bachelor of Arts wurden mit motivierenden Worten des Rektors Hon. Prof. Dr. h. c. (STU) Rolf Pfrengle begrüßt und zu ihrem erfolgreichen Abschluss des Studiums beglückwünscht. Im Anschluss überreichte Prof. Frieder Weißbach, Studiengangsleiter des Fachbereiches Modedesign gemeinsam mit dem Rektor der FHD, Hon. Prof. Dr. h. c. (STU) Rolf Pfrengle die Abschluss-Zeugnisse sowie kleine Präsente zum Abschied. Die Modedesign-Studentin Anna Matheisl wurde dabei besonders geehrt, da sie als Jahrgangsbeste ihr Studium an der Fachhochschule Dresden abschloss.

Derzeit sind an der Fachhochschule Dresden 535 Studierende immatrikuliert. Im Sommersemester 2016 beenden Studierende der Fachbereiche Business Administration, Sozialpädagogik & Management und Pflege- & Gesundheitsmanagement ihr Studium.